language

Das Einzelhandels- und Vertriebsunternehmen hat die Budgetplanung in Anaplan auf eine neue Ebene gehoben

Kunde
Lebensmittelverteiler
Sektor
Einzelhandel - Vertrieb und Logistik
Funktionsbereich
Finanzplanung und Finanzanalyse
Plattformen
Anaplan
Das Einzelhandels- und Vertriebsunternehmen hat die Budgetplanung in Anaplan auf eine neue Ebene gehoben
01
Voraussetzungen
Ein wachsendes Unternehmen, das dem zunehmenden Wettbewerb durch lokale Akteure und der bevorstehenden Aussicht auf föderale Akteure ausgesetzt ist. Unter ... Read more

Ein wachsendes Unternehmen, das dem zunehmenden Wettbewerb durch lokale Akteure und der bevorstehenden Aussicht auf föderale Akteure ausgesetzt ist.

Unter diesen Bedingungen wird es immer wichtiger, solide Managemententscheidungen zu treffen, die unter anderem auf modernen Finanzplanungs- und Prognoseinstrumenten beruhen.

Die Budgetierung im Unternehmen wurde lange Zeit mit Hilfe von Tabellenkalkulationen durchgeführt – einem kostengünstigen und weit verbreiteten Instrument, das es jedoch nicht erlaubte, mit verknüpften Haushaltsmodellen zu arbeiten und das gesamte Modell neu zu berechnen, wenn sich ein oder mehrere Parameter korrekt und mit einem Minimum an Fehlern ändern. Unter diesen Umständen entschied sich die Lösung für die Einführung einer speziellen Performance-Management-Plattform, Anaplan.

02
Lösung
Es wurde ein integriertes Planungs- und Budgetierungstool auf der Grundlage der Anaplan-Plattform eingeführt, das einen kontinuierlichen Prognoseprozess, kürzere Budgetierungszeiten sowie ... Read more

Es wurde ein integriertes Planungs- und Budgetierungstool auf der Grundlage der Anaplan-Plattform eingeführt, das einen kontinuierlichen Prognoseprozess, kürzere Budgetierungszeiten sowie mehr Detailgenauigkeit und Transparenz im Budgetierungsprozess ermöglicht.

03
Wert für Unternehmen
Durch das Projekt wurde die erwartete Zeit für die Budgetierung (um etwa 60%) sowie die erwartete Anzahl von Budgetfehlern und ... Read more
  • Durch das Projekt wurde die erwartete Zeit für die Budgetierung (um etwa 60%) sowie die erwartete Anzahl von Budgetfehlern und Berechnungen reduziert.
  • Die Transparenz der Daten wurde erhöht, da jede Zelle bis zur ursprünglichen Quelle und zur Berechnungsformel detailliert dargestellt werden kann und die Abhängigkeit vom IT-Systemkonfigurationsdienst verringert wurde.
  • Es gab einen Übergang von der periodischen Planung zur gleitenden kontinuierlichen Planung. Der neue Planungshorizont ermöglicht es Ihnen, Änderungen in Schritten von 1 Monat zu erfassen, wobei verschiedene Arten verwandter Budgets verwendet werden: jährliche, strategische und Betriebsplanung.